Herren News

Startseite/News/Herren News

Der Sportbund gefordert am Töginger Wasserschloss 

FC Töging : SB DJK Rosenheim Durch die 0:2 Niederlage beim TSV Grünwald hat der Sportbund aktuell eine Negativserie von drei Spielen ohne Sieg am laufen. Selbst ein Unentschieden beim kommenden Gastspiel beim Tabellendritten in Töging, welcher die Serie auf vier Spiele ohne Sieg ausweiten würde, würde man bei den Grün-Weißen durchaus als Erfolg werten. Immerhin gelangen dem FC Töging zuletzt sechs Siege und ein Unentschieden. Der FC Töging war die Mannschaft der Stunde in der Landesliga Südost. Zumindest bis zum letzten Wochenende als die Serie von sieben Spielen ohne Niederlage mit der 1:3 Heimniederlage gegen die SpVgg Landshut, welche [weiterlesen]

SBR verliert Spiel und Kuchler

TSV Grünwald : SB DJK Rosenheim 2:0 (0:0) Nach zuletzt vier Spielen ohne Niederlage setzte es für den Sportbund DJK Rosenheim beim 0:2 in Grünwald die fünfte Saisonniederlage. Zu Spielbeginn neutralisierten sich beide Mannschaften gegenseitig. Chancen waren somit Mangelware. Es dauerte bis zur 15. Minute bis die ersten nennenswerten Chanchen zu verzeichnen waren. Zuerst setzte Sportbund Kapitän Christoph Börtschök einen Freistoß knapp vorbei dann verfehlte Thomas Meyer auf der Gegenseite für die Gastgeber knapp. Zwei Mal näherte sich Grünwald nochmals dem Führungstreffer in Halbzeit eins. Es blieb aber beim torlosen Unentschieden nach fünfundvierzig Minuten. "Eine ausgeglichene und intensive erste Hälfte," [weiterlesen]

Sportbund U23 mit Teilerfolg

DJK Rosenheim U23 : SV Riedering 1:1 (1:0) Leider wieder nur ein Teilerfolg gelang der U23 des Sportbund DJK Rosenheim beim Heimspiel gegen den SV Riedering. Durch ein Tor von Daniel Branicki (16.) ging man mit einer Führung in die Pause. Diese glich der Gast nach genau einer Stunde durch Marinus Stuffer aus. 1:1 hieß es auch bei Spielende. Mit diesem Unentschieden bleibt die U23 weiterhin auf dem letzten Platz, hat aber bei zwei Nachholspielen nur vier Punkte Rückstand auf den direkten Klassenerhalt. Aufstellung: Carapina - Ebersberger, Blattmann, D. Branicki, Ludwig - Karavil, Thiane, Aykac, Redzic - Hosseini, Yilmaz, Bank: [weiterlesen]

14.10.2019|U23|

Hält die Serie des Sportbundes?

TSV Grünwald : SB DJK Rosenheim Seit vier Spielen hält die Serie von ungeschlagenen Spielen des Sportbund DJK Rosenheim in der Landesliga Südost.  Am Freitagabend steht diese Serie in Grünwald auf einem echten Prüfstand. Wie schon so oft in dieser Saison treffen die jungen Wilden vom Sportbund, Durchschnittsalter der Mannschaft knapp 22 Jahre, dabei auf einen an Jahren erfahreneren Gegner. Aber während beim Sportbund alle Mann fit an Bord sind, wird beim TSV Grünwald Abwehrspieler und Toptorjäger Markus Baki (5 Treffer), wegen einer im letzten Saisonspiel erlittenen Knieverletzung, möglicherweise ausfallen. Der TSV Grünwald ist seit drei Spielen bzw. 322 [weiterlesen]

Herzschlagfinale am Sportbund Campus

SB DJK Rosenheim : FC Sturm Hauzenberg 2:2 (2:0) Trotz einer scheinbar komfortablen 2:0 Pausenführung musste sich der Sportbund DJK Rosenheim mit einer 2:2 Punkteteilung zufrieden geben und musste sich am Ende noch glücklich schätzen zumindest diesen einen Punkt gerettet zu haben. Die Gäste aus Niederbayern, welche nach drei Niederlagen in Folge endlich wieder punkten mussten, um in der Tabelle nicht weiter an Boden zu verlieren, begannen selbstbewusst und nahmen das Spielgeschehen in die eigenen Hände. Glücklicherweise, aus Sicht des Sportbundes, hatten die Offensivkräfte des FC Sturm Hauzenberg in der Anfangsphase ihr Zielvisier noch nicht eingestellt. In der 20. [weiterlesen]

Nächste Premiere im Josef März Stadion

SB DJK Rosenheim : FC Sturm Hauzenberg Am vierzehnten Spieltag der Landesliga Südost begrüßt der Sportbund DJK Rosenheim den Tabellendreizehnten, den FC Sturm Hauzenberg im Josef März Stadion. Duelle aus früheren Spielzeiten sind Fehlanzeige. Entweder spielte der FC Sturm in der Landesliga Mitte oder man war sogar bisweilen durch zwei Spielklassen getrennt. Der Sportbund in der Bayernliga Süd und Hauzenberg in der Bezirksliga Ost. Es steht also wie schon gegen Passau und Waldkirchen eine Premiere gegen einen Verein aus Niederbayern auf dem Spielplan. Die Hauzenberger sind im Gegensatz zum Sportbund mit acht Punkten, zwei Siege und zwei Unentschieden bei einer [weiterlesen]

Erster Sieg der Sportbund U23

TuS Großkarolinenfeld : SB DJK Rosenheim 2:4 (0:1) Mit dem ersten Saisonsieg beim TuS Großkarolinenfeld hat sich die Sportbund U23 vom letzten Tabellenplatz geschossen. Verstärkt durch Simon Baumgartner und Dominik Reichmacher ging der Sportbund mit einer 1:0 Führung, Dominik Reichmacher nach 29 Minuten, in die Pause. Die Gastgeber glichen kurz nach Wiederanpfiff aus (49.), doch Ender Karavil (50.) brachte die Grün-Weißen postwendend wieder in Front. Ein Doppelschlag von Dominik Reichmacher (74. und 78.) entschied die Partie zu Gunsten des Sportbundes. Großkarolinenfeld gelang kurz vor Schluss (84.) nur noch Ergebniskosmetik zum 2:4 Endstand.  Am Sonntag geht es beim TV Feldkirchen wieder [weiterlesen]

04.10.2019|U23|

Sportbund erkämpft Auswärtspunkt in Freising

SE Freising : SB DJK Rosenheim 0:0 (0:0) Mit einem hart erkämpften 0:0 beim SE Freising konnte der Sportbund DJK Rosenheim am Freitagabend seine neue gestartete Serie ungeschlagener Spiele auf drei ausbauen und holte in diesem Zeitraum sieben von neun möglichen Punkten. Wenn der gegnerische Trainer deinen Torwart lobt und sich trotz klarer Feldüberlegenheit und deutlichem Chancenplus am Ende mit einem torlosen Unentschieden zufrieden gibt, dann kann das nur einen Grund haben. Eine ausgezeichnete Partie des jungen Sportbund Torwarts Raphael Krause (18), der mit einigen tollen Paraden den Auswärtspunkt festhielt. Apropos jung, das Durchschnittsalter der Sportbund Startformation lag am Freitagabend [weiterlesen]

Spitzenspiel in der Savoyer Au

SE Freising : SB DJK Rosenheim Das hätte am Anfang der Saison Mitte Juli wohl niemand erwartet, dass der Sportbund DJK Rosenheim am 13. Spieltag nach Freising, nicht als krasser Außenseiter, sondern zum Spitzenspiel, fährt. Wenn man aber die letzten Ergebnisse gegeneinander betrachtet, lässt sich der Stempel Außenseiter für den Sportbund nicht ganz von der Hand weisen. In acht Landesliga Aufeinandertreffen gelangen dem Sportbund nur zwei Unentschieden bei sechs Niederlagen. In der letzten Saison gewann der SE Freising mit 2:1 und 4:1, obwohl man in beiden Spielen beim Stand von 1:1 nach gelb-roten Karten mit einem Spieler weniger auf dem [weiterlesen]

Sportbund U23 wieder zwei Tore, aber wieder kein Sieg

Auch im fünften Spiel der Saison wollte es für die Sportbund U23 mit dem ersten Sieg des Jahres nicht klappen und das obwohl man über eine Halbzeit lang in numerischer Überlegenheit spielte. Die Gäste begannen druckvoll und setzten das Sportbund Tor von Lucas Müller unter Druck. Nach 25 Minuten musste sich dieser zum ersten Mal geschlagen geben. Ein Hoffnungsschimmer keimte auf, als Amin Hankic kurz vor der Halbzeit mit gelb-rot des Feldes verwiesen wurde. Croatia zeigte sich jedoch wenig beeindruckt. Marin Kurtovic erzielte zwischen der 54. und der 75. Minute einen lupenreinen Hattrick und schraubte das Ergebnis auf 0:4 aus Sicht der Grün-Weißen [weiterlesen]

25.09.2019|U23|