TSV Brannenburg : SB DJK Rosenheim U23   2:2 (1:2)

Den ersten Saisonpunkt erkämpfte sich die Sportbund U23 durch ein 2:2 beim TSV Brannenburg.  Doch wie zuletzt gegen den TSV Neubeuern reichte ein zwei Tore Vorsprung nicht zum Sieg.
Durch ein verwandelten Elfmeter von Michael Kraxenberger ging der SBR früh in Führung und stellte kurz vor der Pause auf 2:0. Torschütze Alexander Hertel. Der Gastgeber kam aber postwendend noch vor dem Pausenpfiff per Elfmeter heran. Torschütze Eldar Kavazovic. Acht Minuten vor Schluss glich der erst kurz zuvor eingewechselte Benedikt Urth für die Gastgeber noch aus.

Noch wartet die junge Sportbund Zweitvertretung auf ihren ersten Saisonsieg, aber bereits am kommenden Dienstag bietet sich die nächste Chance beim Nachholspiel in Flintsbach. Anstoß ist um 19:00 Uhr.