TOP NEWS

Impfen rettet Leben!

Impfen rettet nicht nur Leben, impfen entlastet unser Klinikpersonal und macht den Sport wieder uneingeschränkt möglich. Die Rosenheimer Sportvereine starten daher ab dieser Woche eine gemeinsame Impfkampagne. Zeigt euch auch solidarisch und geht zum Impfen und/oder überzeugt die Unschlüssigen. Es ist unsere einzige Chance diese Pandemie schnell zu bekämpfen.

Hohlenburger erneut der Matchwinner für Freising

Nach einer torlosen ersten Halbzeit verlor der Sportbund beim Angstgegner SE Freising mit 3:1 (0:0) und konnte den Aufwärtstrend der letzten Wochen nicht fortsetzen. Der Sportbund versteckte sich nicht und versuchte von der ersten Spielminute an, das Spiel an sich zu reißen. Die Genauigkeit im finalen Pass ab gegnerischem Strafraum fehlte jedoch. So konnten die Grün-Weißen aus ihren Feldvorteilen in der Anfangsphase kein Kapital schlagen und das Tor der Gastgeber nicht in Gefahr bringen. Erst ein Freistoßaufsetzer von Omer Jahic kurz vor dem Pausenpfiff brachte Freisings Torhüter Patrick Negele in Verlegenheit, blieb aber ohne Erfolg. Dem Gastgeber merkte man die fast einmonatige fehlende Spielpraxis nicht an. Mit schnellen Angriffen nach Balleroberung zeigte sich bereits in der Anfangsphase die offensive Qualität [weiterlesen]

Youngster schießen SBR zum Sieg!

Mit einem 3:1 (1:0) Arbeitssieg gegen den TSV Brunnthal hat sich der Sportbund DJK Rosenheim Luft im Kampf um den direkten Klassenerhalt verschafft. Die Gäste werden im besten Fall auf einem Relegationsrang überwintern. In der zweiten Minute musste der Gast den ersten Nackenschlag hinnehmen. Toptorjäger Jakob Klaß (11 Tore) lag nach einem Zusammenstoß mehrere Minuten benommen auf dem Spielfeld. Für ihn ging es nicht weiter. An der Stelle gute Besserung an Jakob Klaß! Eine Viertelstunde tasteten sich beide Teams ab ohne nennenswerte Torchancen. Fast aus dem Nichts fiel das 1:0 (19.) für den Sportbund. Ein langer Pass von Kapitän Marco Oberberger in den Rücken der Abwehr schickte Lukas Starringer auf die Reise. Der ließ sich nicht zwei Mal bitten, zog [weiterlesen]

Sportbund empfängt Brunnthal zum Abstiegsduell

Samstag zum ersten Mal im Josef-März-Stadion an. Das Hinspiel war das erste Ligaduell beider Mannschaften mit dem besseren Ende für den Gastgeber. Brunnthal gewann sein Heimspiel mit 4:2 (2:1). Heute geht es, für den Sportbund nicht nur darum Revanche für die Hinspielniederlage zu nehmen. In der Endabrechnung zählt bei Punktgleichheit das direkte Duell. Ein Unentschieden könnte am Saisonende für die Grün-Weißen also zu wenig sein. Drei Punkte müssen her für die Mannschaft von Trainer Harry Mandl. Ein Spiel auf Abwarten ist nicht zu erwarten, denn auch der Gast benötigt jeden Punkt. Brunnthal rangiert aktuell mit vier Punkten Rückstand auf den Sportbund auf einem Relegationsrang. Bei einer weiteren Niederlage droht dem TSV den Anschluss zu verlieren. Die Voraussetzungen für einen Sportbund-Heimsieg [weiterlesen]

Sportbund gegen die Topteams weiter tor- und punktlos

In einer fairen Partie in welcher Schiedsrichter Richard Conrad (FC Ascheim) keine einzige Karte zeigen musste, behielt der große Favorit FC Unterföhring wie schon im Hinspiel mit 3:0 (1:0) die Oberhand gegen den Sportbund DJK Rosenheim. Der Gastgeber hatte durch Nikola Negic (9.) den ersten nennenswerten Torabschluss zu verzeichnen. Danach gelang es den Grün-Weißen das Spiel offen zu gestalten. Bis zur 44. Minute, dann schlug der Aufstiegskandidat gnadenlos zu. Auf Vorlage von Nikola Negic erlöste Bastian Fischer mit seinem zwölften Saisontor die Gastgeber. Ein Gegentreffer zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeitpause. Der FC Unterföhring blieb auch im zweiten Spielabschnitt seiner Favoritenstellung treu und hatte mehr vom Spiel. Der Sportbund hielt lange Zeit dagegen. Mitte der zweiten Halbzeit war [weiterlesen]

SPIELE

Laden...

UNSERE MANNSCHAFTEN

Hier finden Sie Kader, Trainer, News, Spielberichte und Tabellen zu den Teams des SBR

Herren-Team

1. Mannschaft

Landesliga Süd-Ost
weitere Infos

JUNIOREN-TEAMS

präsentiert von

U 19

Bezirksoberliga
weitere Infos

U 18

Gruppe
weitere Infos

U 17

Kreisliga
weitere Infos

U 15

Bezirksoberliga
weitere Infos

U 14

Gruppe
weitere Infos

U 13

Kreisliga
weitere Infos

U 11

Gruppe
weitere Infos

U 9

Gruppe
weitere Infos

U 7

Gruppe
weitere Infos

ANFAHRT


Nach oben